GBS - Kollegiale Beratungsgruppe
Gruppenbegleitung an Schulen

Unterrichtsstörungen, Aggressionen der Schüler und Konflikte mit Kollegen, Eltern und Schulleitung nehmen viel von der Energie, die für kreative Arbeit und guten Umgang miteinander notwendig ist. Als professionelle Lehrerinnen und Lehrer im RU, aber auch anderen Fächern in allen Schulstufen und Schularten, Pfarrerinnen und Pfarrer können wir uns gegenseitig unterstützen. Im strukturierten Gespräch werden Unterrichtssituationen vorgestellt und gemeinsam beleuchtet. In einer Atmosphäre des Vertrauens finden sich verschiedene Möglichkeiten des Umgangs mit den schwierigen Situationen, die dann in der Praxis erprobt werden können. Damit Vertrauen entstehen kann, ist diese Fortbildung auf 4 Sitzungen pro Halbjahr angelegt, in denen die Gruppenzusammensetzung fest bleibt. Beim ersten Treffen werden die weiteren Termine gemeinsam abgestimmt. Für Rückfragen steht Frau Hinnecke gerne zur Verfügung. Vertraulichkeit ist selbstverständlich!

Programm/Ablauf

Leitung: Anke Hinnecke, Studienleiterin

Termin: Donnerstag, 9. November 2017, 14:30 – 17:00 Uhr

Ort: Ev. Schuldekanat, Büro der Studienleiterin, Joh.-Phil.-Palm-Str. 15, 73614 Schorndorf

Hinweis: Teilnehmerzahl: 8 – 12, pro Halbjahr finden 4 Treffen statt, die Folgetermine werden gemeinsam vereinbart.

Veranstalter: Ev. Schuldekanat Schorndorf

 

 


Download iCal Datei •  Zurück zur Listenansicht
 
powered by Typo3 und Zehn5