Template Schorndorf

Unternavigation / Sub Navigation

Standardverweise

"Loginbox, Suchen

Die Bearbeitung der Homepage gehört zum Arbeitsbereich von Studienleiterin Andrea Lehr-Rütsche.

Bei Verwendung der Bilder von Renate Härterich zu Mose, dem Passah-Fest, Pfingsten und 'evangelisch-katholisch' bitte den Namen angeben ©.

Alle anderen eingestellten Materialien dürfen für nichtkommerzielle Zwecke frei verwendet werden (CC NC-SA 3.0).

 

 

Aktuell
Freitag, den 29 Juli 2016

Sommerpause

Die 'News' verabschieden sich in die Sommerpause und nach und nach auch alle Mitarbeiter*innen. Unsere Ferienöffungszeiten finden Sie auf der Homepage. Wir wünschen alle eine gute Erholung an Leib und Seele.

Donnerstag, den 28 Juli 2016

Umsetzungshilfen zu den neuen Bildungsplänen

Mein letzter Beitrag in den News des Schuldekanats ist - wie kann es anders sein - einer zum neuen Bildungsplan. Rechtzeitig zum neuen Schuljahr sind für die Klassen 1/2 und 5/6 Beispielcurricula mit Umsetzungshilfen auf dem...

Mittwoch, den 27 Juli 2016

Abschied: Andrea Lehr-Rütsche

Studienleiterin Andrea Lehr-Rütsche verlässt nach 25 Jahren das Büro das Schuldekans Schorndorf/Waiblingen und arbeitet in Zukunft auf dem OKR, bei rpi-virtuell und im Religionsunterricht.

Mittwoch, den 27 Juli 2016

Veränderung: Beate Sommerau

Bisher war Frau Sommerau nur mit wenigen Stunden bei uns im Büro, jetzt hat sie die Stelle als Sekretärin ganz übernommen. Sie ist unsere freundliche Stimme am Telefon und rund um das Büro für alles zuständig.

Mittwoch, den 27 Juli 2016

Neuanfang: Anke Hinnecke

Anke Hinnecke beginnt mit dem neuen Schuljahr ihre Tätigkeit als Studienleiterin beim Schuldekan. Sie wird in der Bibliothek, in der Aus- und Fortbildung und im Bereich Gemeinschaftsschule ihre Schwerpunkte haben.

Mittwoch, den 27 Juli 2016

Neuanfang: Rose Schaaf

Rose Schaaf beginnt im neuen Schuljahr als Religionspädagogin und vor allem als unsere ausgebildete Inklusionsbegleiterin. Sie kann gerne um Hilfe bein Inklusionsproblemen angefragt werden.

Mittwoch, den 20 Juli 2016

Zweijahresplan für die Klassen 1 und 2

Damaris Knapp vom PTZ Stuttgart hat für die Klassen 1/2 Zweijahrespläne nach dem neuen Bildungsplan in unterschiedlichen Varianten online gestellt, außerdem sind auf derselben Seite auch Beispielcurricula zu finden:

Dienstag, den 19 Juli 2016

Werkstatt Bildungsplan: „Ich hab’ eine Idee!“ – Unterricht planen mit dem neuen Bildungsplan 2016

Damaris Knapp bietet für Pfarrer_innen und Diakon_innen eine Einführungswerkstatt in den neuen Grundschul-Bildungsplan an: vom 20. - 21. Februar 2017.

Dienstag, den 12 Juli 2016

Gott neu vertrauen

© Sebastian Arlt, EKD

Die EKD hat zum Jubiläumsjahr ein Magazin veröffentlicht, das vor allem die theologische Bedeutung des Reformationsjubiläums in den Mittelpunkt stellt.

Mittwoch, den 06 Juli 2016

"Weißt du, wer ich bin?" - das Religionen-Projekt

Mit diesem neu aufgelegten Projekt soll im Jahr 2016 die Flüchtlingshilfe gestärkt und die Integration vorangebracht werden. Einzelprojekte werden mit bis zu 15.000 Euro gefördert. Weitere Informationen auf der Seite der ACK.

Treffer 1 bis 10 von 18
<< Erste < Vorherige 1-10 11-18 Nächste > Letzte >>
  • Lesen Sie unseren RSS-Feed
  • Hier finden Sie uns auf Twitter

Öffnungszeiten in den Sommerferien

Tage Öffnungszeiten
Donnerstag, 28.7. 8:30 - 12:30, 14:00 - 16:30 Uhr
Freitag, 29.7. 8:30 - 12:30 Uhr
Montag, 1.8. 8:30 - 12:30, 14:00 - 16:30 Uhr
Dienstag, 2.8. 8:30 - 12:30, 14:00 - 16:30 Uhr
Mittwoch, 3.8. 8:30 - 12:30 Uhr
Donnerstag, 4.8. 8:30 - 12:30 Uhr
Freitag, 5.8. 8:30 - 12:30 Uhr
   
Montag, 5.9. 8:30 - 12:30, 14:00 - 16:30 Uhr
Dienstag, 6.9. mit Beratung 8:30 - 12:30, 14:00 - 16:30 Uhr
Mittwoch, 7.9. mit Beratung 8:30 - 12:30, 14:00 - 16:30 Uhr
Donnerstag, 8.9. 8:30 - 12:30 Uhr
Freitag, 9.9. 8:30 - 12:30 Uhr
© Singvogel

Bericht der Waiblinger Kreiszeitung vom 14. Juni 2016

Geplante Fortbildungen 2016/17

Datum Fortbildung
29.09.2016 Vom Plan zum Unterricht Teil 1
10.10.2016 Vom Plan zum Unterricht Teil 2
11.10.2016 Leistungsmessung im Religionsunterricht
14.10.2016 "Als er ihn sah, hatte er Mitleid" Lk 10,33
21.10.2016 Der Schule Bestes - Bildungskongress
27.10.2016 Unterrichtsstörungen vorbeugen und begegnen
09.11.2016 Bildnerisches Gestalten im Religionsunterricht
18.11.2016 Führung im 'bibliorama stuttgart'
23.11.2016 "Versprochen ist versprochen" (Martin Luther)
18.01.2017 Religion mit inklusiver Perspektive unterrichten
15.02.2017 Bildung für Toleranz und Akzeptanz von Vielfalt Teil 1
16.02.2017 Passion und Ostern in der Sekundarstufe
22.02.2017 Interkulturelle Sensibilisierung
09.03.2017 Viva el cacao? - Kinderrechte und Kinderarbeit
23.03.2017 Religionspädagogischer Tag - "Gott fällt nicht vom Himmel"
26.04.2017 Bildung für Toleranz und Akzeptanz von Vielfalt Teil 2
27.04.2017 "Gott ist kein Schrank!?"
09.05.2017 "Ich bin getauft auf deinen Namen..."
17.05.2017 Echt Lernen - Kooperative Spiele
Medientipp

Mit Tipps von WEBCOMPETENT ab Klasse 8

„Geht es, dass du nicht jede Sekunde eines jeden Tages an deinem Telefon bist?“ – Ein Vorwurf, der nicht nur von Eltern, sondern auch wie im Film „Glue“ in Partnerschaften immer häufiger gemacht wird, denn unsere Smartphones bestimmen heute einen Großteil unserer zwischenmenschlichen  Beziehungen und Kommunikationsstrukturen. Sind wir unserem Smartphone hilflos ausgeliefert und müssen wir wieder zurück in unser reales Leben?