Diese Webseite nutzt Cookies

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.

Einige dieser Cookies sind technisch zwingend notwendig, um gewissen Funktionen der Webseite zu gewährleisten.

Darüber hinaus verwenden wir einige Cookies, die dazu dienen, Informationen über das Benutzerverhalten auf dieser Webseite zu gewinnen und unsere Webseite auf Basis dieser Informationen stetig zu verbessern.

Storybags im Religionsunterricht
Teil 1 & Teil 2: Umgang mit einer neuen Methode; Nähen eines eigenen Storybags

Der Storybag ist ein Stoffbeutel mit verschiedenen farbigen und gemusterten Lagen, von der Britin Angela Edwards als biblische Erzählhilfe konzipiert. Während der Erzählung werden die Beutel wieder und wieder umgekrempelt, so dass stets ein neues Motiv vor den Augen der Zuhörenden erscheint. Die Kombination von Zuhören und Zusehen weckt eine besondere Spannung bei Kindern und Erwachsenen.

Im ersten Teil des Workshops werden Storybags zu unterschiedlichen Themen vorgestellt und theologische sowie methodisch-didaktische Einsatzmöglichkeiten erarbeitet. Anschließend entstehen erste Entwürfe für eigene Storybags.

Beim zweiten Treffen werden die selbstkreierten Storybags zusammengestellt und genäht. Nähmaschinen stehen zur Verfügung.

Programm/Ablauf

Referentinnen:

Anke Hinnecke und Margit Tschinkel

Studienleiterinnen

 

Leitung:

Anke Hinnecke, Studienleiterin

 

Termine:

Mittwoch, 27. November 2019

14:30 Uhr – 17:00 Uhr und

Mittwoch, 4. Dezember 2019

14:30 Uhr – 17:00 Uhr

 

Ort:

Albert-Schweitzer-Gemeinschaftsschule

Talstr. 6

70736 Fellbach-Schmiden

 

Hinweis:

Teilnehmerzahl ist begrenzt. Stoffreste können

mitgebracht oder vor Ort erworben werden.


Download iCal Datei •  Zurück zur Listenansicht  •  Anmeldung
 
powered by Typo3 und Zehn5