Diese Webseite nutzt Cookies

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.

Rel.päd. Nachmittage Online - Workshop II: Abraham und Sara im digitalen Zeitalter
Selbstgedrehte Erzähl- und Erklär-Filme für den Präsenz- und Online-Unterricht

VERANSTALTUNG IST AUSGEBUCHT. WARTELISTE WIRD GEFÜHRT.

In den letzten Monaten ist das digitale Arbeiten in den Mittelpunkt gerückt. Viele Religionslehrkräfte haben mit großem Engagement Neues ausprobiert; für andere sind digitale Unterrichtsformen eine Herausforderung. Die Fortbildung will Lust machen auf das Drehen von Erzähl- und Erklär-Filmen und zeigen, wie es geht. Zur Vorbereitung auf das Online-Seminar werden kurze Beispielvideos versendet. Es erwartet Sie eine Einführung in die technische Umsetzung, das Erstellen eines eigenen Kurz-Videos per Handy, Schüleraufgaben zur Vertiefung sowie allgemeine Tipps und Tricks zum Erstellen von Erzähl- und Erklär-Filmen. Seminarteilnehmende benötigen entweder einen Laptop mit Kamera und Mikrofon oder einen Computer mit Webcam und Headset sowie ein Handy.

Programm/Ablauf

Max. Teilnehmerzahl
15 Personen

Referentinnen
Kornelia Ben Saad, Elke Bergmann, Sabine Seif; Fortbildungsbeauftragte für den sonderpädagogischen und inklusiven Religionsunterricht in der Diözese Rottenburg-Stuttgart

Leitung
Uta Lünnemann-Raiser, kath. Schuldekanin für Sonderpädagogische Bildungs- und Beratungszentren und Inklusion

Termin
Freitag, 12. März 2021
14:30 - 16:45 Uhr
Einloggen ab 14:00 Uhr

Anmeldung
bis 18.02.2021


 
powered by Typo3 und Zehn5