Diese Webseite nutzt Cookies

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.

Einige dieser Cookies sind technisch zwingend notwendig, um gewissen Funktionen der Webseite zu gewährleisten.

Darüber hinaus verwenden wir einige Cookies, die dazu dienen, Informationen über das Benutzerverhalten auf dieser Webseite zu gewinnen und unsere Webseite auf Basis dieser Informationen stetig zu verbessern.

Herzlich Willkommen im Schuldekanat Schorndorf,

der regionalen Fach- und Beratungsstelle für den ev. Religionsunterricht.

Unser Team unterstützt Sie gerne in allen Anliegen und Fragen rund um den RU.

Wir freuen uns, wenn Sie mit uns in Öffnet ein Fenster zum Versenden der E-MailKontakt treten.

Zur aktuellen Situation:

Die Bibliothek kann für den Publikumsverkehr nur begrenzt geöffnet werden.
Per Öffnet ein Fenster zum Versenden der E-MailE-Mail und telefonisch können Sie Medien (mit Angabe der Signatur) bestellen und zu den Öffnet internen Link im aktuellen FensterÖffnungszeiten abholen. 

Bitte im Schuldekanat klingeln. Im Eingangsbereich steht eine Bücherkiste für die Abholung und Rückgabe der Medien bereit. Auf unserer Homepage können Sie digital in unsererÖffnet internen Link im aktuellen Fenster Bibliothek nach Medien suchen.

Beratungen finden unter Berücksichtigung der Hygienemaßnahmen statt. Bitte vereinbaren Sie dazu vorher telefonisch oder per Öffnet ein Fenster zum Versenden der E-MailMail einen Termin.

Auf unserer Homepage halten wir Sie über unsere Bürozeiten und aktuelle Veränderungen
auf dem Laufenden.


Öffnet internen Link im aktuellen FensterIhr Schuldekanatsteam
     M.
Hinderer, M. Tschinkel, A. Hinnecke, B. Sommerau

Schuldekanat - Was ist das??

Schuldekanat - Wer ist das??

Prävention vor Antisemitismus - Materialsammlung ptz Stuttgart


In diesem Padlet wurden Materialien, Ideen, Übungen, ... zur Prävention gegen Antisemitismus als Reaktion auf den Angriff in Hamburg gesammelt. .

Mit Padlet erstellt

Unsere Reise durch den Corona-Nebel an der Gemeinschaftsschule Korb –

  • Corona

An der GMS Korb startete die Fachschaft Religion eine Schulhaus-Aktion unter dem Motto "Unsere Reise durch den Corona-Nebel". Hier ein Bericht:
Wir nahmen uns am ersten gemeinsamen Schultag Zeit, damit sich die Kinder über die besondere Situation austauschen konnten. Jedes Kind gestaltete im Anschluss daran eine zweifarbige Rakete.
Beängstigende Augenblicke wurden auf der lila Seite festgehalten. Die schönen Momente fassten die Kinder auf der gelben Seite zusammen. In ein Herz schrieben sie alle Personen, die sie in der Zeit begleitet haben. Die Kinder haben natürlich auch viele Wünsche für die Zukunft, die einen großen, leuchtenden Sternenhimmel bilden.
Die Idee haben wir auf der Homepage https://religionsunterricht-pfalz.de/index.php?id=866 gefunden und für uns abgewandelt.

Am 9. April 1945 ermordete die NS-Justiz im KZ Flossenbürg  den Theologen Dietrich Bonhoeffer. Dieses Ereignis jährt sich 2020 zum 75. mal. Dies ist sicherlich ein Grund mit Schülerinnen und Schülern über das Leben und Handeln Bonhoeffers ins Gespräch zu kommen.

Als Impulse und Arbeitshilfe finden Sie hier einige Leitet Herunterladen der Datei einArbeitsblätter. Erarbeitet von M. Tschinkel!

Von SchülerInnen der Dietrich Bonhoeffer Schule Neustadt Aisch haben einen sehenswerten Film zum LebenÖffnet internen Link im aktuellen Fenster D. Bonhoeffers erstellt.

In den Religionsunterricht 2020 mit der Jahreslosung einsteigen?

Im Verlag buch+musik ist passend dazu das Lied "Ich will an dich glauben!" erschienen. Noten, Text, Mp3 gibt es auf Öffnet externen Link in neuem Fenster"Jahreslosung.net"

 

 

 

In einer internationalen Koproduktion mit SWR, LOOKSfilm und weiteren Partner*innen  ist eine Serie zum zweiten Weltkrieg entstanden, die die Ereignisse aus der Sicht von Jugendlichen erzählen. Sie sind ausgezeichnet mit dem Prädikat besonders wertvoll von der Deutschen Film- und Medienbewertung. In 8 Folgen werden unterschiedliche Themen aufgegriffen, die gezielt im Unterricht eingesetzt werden können (z.B. Ankunft im Lager Auschwitz, Folge 8). Dazu gibt es von Öffnet externen Link in neuem FensterPlanet Schule Unterrichtshilfen.

 

In diesem Schuljahr startet in der Sekundarstufe die Projektarbeit für Schülerinnen und Schüler der Klassenstufe 9. Die Projektarbeit zählt für SchülerInnen, die auf G-Niveau arbeiten zur Hauptschulabschlussprüfung. Für SchülerInnen auf M und E-Niveau wird die Projektarbeit leistungsmäßig dem Fach WBS zugeordnet.
Das Thema der Projektarbeit muss fächerübergreifend aus den inhaltsbezogenen Kompetenzen des Fachs WBS, einem weiteren Fach und einer zugeordneten Leitperspektive formuliert werden.

Hier finden Sie einen Ideenpool für Projektarbeits-Themen aus dem Bereich WBS/ev./kath. Religion und den Leitperspektiven BO, BNE und VB.

Verschiedene Beispielcurricula

Lied von Kurt Mikula "Herr ich will dein Friedenswerkzeug sein und
"Es ist nie zu spät"


Philosophieren mit Kindern - Ein Podcast (SWR)

Kurzfilme zu philosophisch-theologischen Themen.

Geeignet für die Grundschule und Sekundarstufe. Ideale Einstiege fürs theologisieren!


"Knietsche-Videos"

Belegungskalender

Liedideen - digital!

Liedideen für den Gottesdienst von T. Ebinger

Das Pädagogisch-Theologische Zentrum der Evangelischen Landeskirche in Württemberg (ptz) startete am Mittwoch, den 1. April 2020, mit einem Öffnet externen Link in neuem FensterSeelsorge-Chat für Schülerinnen und Schüler und für Lehrkräfte. Der Chat ist von 9.00 Uhr bis 17.00 Uhr jeweils von ausgebildeten Schulseelsorgerinnen und Schulseelsorgern besetzt.

Neu Broschüre zur Leitperspektive Bildung für Toleranz und Aktzeptanz

 
powered by Typo3 und Zehn5